logo
Path:  Termine > Pujatermin

Puja

 

Jeden 1. Dienstag im Monat um 20 Uhr: Neben Meditation und Studium von buddhistischen Texten praktizieren wir auch Rituale. Ein typisches buddhistisches Ritual ist die Siebenfältige Puja. In der Puja werden die Drei Juwelen im Buddhismus, also der Buddha, der Dharma und der Sangha mit unserem ganzen Dasein, also mit Körper, Rede und Geist, verehrt. Es geht nicht darum, äußeren höheren Wesen Tribut zu zollen, sondern sich selbst als Ganzes, also mit Verstand und Herz auf das eigene höhere Potential auszurichten. Traditionelles Ziel ist es Bodicitta zu wecken, den Willen zur Erleuchtung.

Die Puja ist offen für jede/n, der/die unsere Meditation kennengelernt oder schon Vorerfahrung in buddhistischer Praxis hat.

Die Puja wird auf Wunsch von uns im Vorfeld weiter erläutert ...